Treffen der Ehrenamtlichen aus Lackenbach und Unterfrauenhaid

Im Rahmen eines Treffens der Ehrenamtlichen des Projektes NachbarschaftsHILFE PLUS aus den Gemeinden Lackenbach und Unterfrauenhaid

überreichte Bürgermeister Christian Weninger (Lackenbach) und Gemeinderat Anton Klug (Unterfrauenhaid) die Siegerurkunden

des österreichischen Kommunal Impuls Awards an die anwesenden Ehrenamtlichen des Projektes.

 

Der Bundessieg des Projektes ist ein guter Beweis, dass unser Projekt auch über die Grenzen des Burgenlandes wahrgenommen wird. Der Preis gehört den Ehrenamtlichen, ohne sie gäbe es das Projekt nicht – Danke für das Engagement!“, Bürgermeister Christian Weninger.

 

Ich freu mich über die Auszeichnung unserer Ehrenamtlichen. Das motiviert uns weiterzumachen. Auch unser ältester Ehrenamtlicher, Karl Rosenits ist mit 86 Jahren heute mit dabei“ Anton Klug.


BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN