Ehrenamtliche besichtigten das Schloss Kobersdorf

Quer durch das Schloss ging es für die Ehrenamtlichen aus Kobersdorf bei ihrem 1. Treffen in diesem Jahr. Begrüßt wurden die ehrenamtlichen HelferInnen aus der Großgemeinde von Dr. Anna Schlanitz. Sie führte die Gruppe freundlicherweise persönlich durch das Schloss und erzählte dabei allerlei Wissenswertes über dessen Entstehungsgeschichte und dessen adelige Bewohner. Anschließend traf man sich im „roten Salon“ zu einer gemeinsamen und gemütlichen Jause.


BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN