Sommer Treffen der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in Neutal

Gemütliches Beisammensein in der „Frühstückspension Ingrid“

Nach längerer Corona-Pause konnte Standortkoordinatorin Eva Loibl endlich wieder die freiwilligen Helferinnen und Helfer aus Neutal bei einem gemütlichen Beisammensein in der „Frühstückspension Ingrid“ begrüßen.

 

Mit dabei waren auch Vizebürgermeisterin und Vereinsmitglied Birgit Grafl, Projektleiterin Astrid Rainer sowie die Kolleginnen Julia Gmeiner, Elke Graf und Anita Pallanitsch. Die Anwesenden erhielten einen kurzen Überblick über die Ereignisse des vergangenen, durch COVID besonderen Jahres im Projekt, sowie Informationen zu den geplanten Aktivitäten in den nächsten Monaten. Nach dieser langen Zeit, in der keine Treffen stattfinden konnten, gab es natürlich viel Gesprächsstoff zu interessanten Themen – und dies bei herrlichem Wetter, einem kleinen Imbiss und in bester Laune.


BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN