Vortrag von Firma „Medakustik“ in Hirm

„alle anderen nuscheln, wir verstehen“

Einige interessierte Hirmerinnen und Hirmer haben sich am 7. November im Dorfsaal eingefunden um dem informativen Vortrag von Medakustik „zu lauschen“. Frau Ramona Großmann führte mit unserer Standort Koordinatorin Christiane Trolp durch den Abend. Frau Grossmann erklärte zuerst den Aufbau des Hörorgans, dann die häufigsten auftretenden Hörprobleme und die zahlreichen Möglichkeiten, diese Defizite an Lebensqualität wirkungsvoll zu beheben. Anschließend konnten die TeilnehmerInnen, die schon ein Hörgerät verwenden, von ihren Problemen berichten und gemeinsam wurden Lösungsvorschläge für eine mögliche Verbesserung gesucht.

 

Mit einem kleinen Imbiss ließ man den Abend ausklingen.


BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN