1. gemeinsames Treffen der Ehrenamtlichen aus Stoob und Neutal

Austausch von Erfahrungen und Ideen

Am 24. 09. 2019 fanden sich Ehrenamtliche aus beiden Gemeinden im Cafe Restaurant teD in Neutal ein. Auch Bürgermeister Bruno Stutzenstein aus Stoob, unser Vereinsmitglied Sonja Jerson ebenfalls aus Stoob, Manuela Wessely und Cornelia Grill vom Neutaler Sozialausschuss waren dabei. Dieses erste gemeinsame Treffen der beiden Gemeinden war zugleich auch ein Kennenlernen der Ehrenamtlichen über die Gemeindegrenzen hinaus. Da die Gemeinde Neutal seit Juli 2019 neu bei Nachbarschaftshilfe PLUS dabei ist, werden ab sofort die Treffen immer gemeinsam stattfinden. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und über Ideen für 2020 gesprochen. Auch stellte sich das Frauen-Projekt „Frauen KREISEL“ im Rahmen der Veranstaltung vor. Ein Rückblick auf die Aktivitäten im Sommer rundete den formellen Teil des Abends ab. Beim Imbiss und gemütlichen Beisammensein wurde noch ausgiebig getratscht.

1. EAM-Treffen-NEU_STO_2019_09_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN