Miteinander Treffen in Hirm

Ein rundum gemütliches Miteinander

BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN

Am 30.7.2019 trafen sich Ehrenamtliche, KlientInnen und an der Nachbarschaftshilfe Plus interessierte Hirmerinnen und Hirmer im Dorfsaal in Hirm und verbrachten gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag. Dir. Christine Wallner und Judith Zollner haben zusammen mit der Büromitarbeiterin Christiane Trolp dieses Treffen gestaltet. Die beiden haben ihr Buch "Ein Dorf in Geschichten- Geschichten eines Dorfes" über Hirm vorgestellt. Dadurch ausgelöst entstand eine rege Erzählrunde, über "das frühere Hirm", Erinnerungen wurden ausgegraben und einiges, das schon vergessen war, wurde wieder aufgefrischt. Rege miterzählt hat auch Fr. Bürgermeisterin Inge Posch-Gruska, die von der Idee dieses Treffens ganz begeistert war.

Das Resümee dieses Nachmittags, das von den TeilnehmerInnen gezogen wurde: " Ein rundum gemütliches Miteinander."