4. Treffen der Ehrenamtlichen aus Lackenbach und Unterfrauenhaid

Im Gemeindeamt Lackenbach fand sich eine Schar von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen aus den beiden Tandem-Gemeinden Lackenbach und Unterfrauenhaid ein. Nach den Begrüßungsworten der beiden Bürgermeister Christian Weninger und Friedrich Kreisits und einer Gedenkminute anläßlich des Todesfalles eines lieben ehrenamtlichen Mitarbeiters, präsentierte das Rote Kreuz sein Leistungsangebot. Im Rahmen von praktischen Übungen wurde auch gezeigt, wie man sich im Falle des Falles verhalten und gezielte Hilfe leisten kann. Nach dem Austausch von Erfahrungen, ging die fröhliche Gruppe zum gemütlichen Teil des Abends über.

4. EAM-Treffen LB 30.9.9.14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB