Presseaussendung - erstes Halbjahr für Projekt "Nachbarschaftshilfe PLUS" sehr erfolgreich

 

Seit März 2014 läuft das Angebot an sozialen Diensten in den 6 mittelburgenländischen Partnergemeinden - Piringsdorf, Steinberg-Dörfl, Unterfrauenhaid, Lackenbach, Raiding und Horitschon – sehr erfolgreich.

 

„Es ist schön zu sehen, dass das Angebot zu gut angenommen wird und die Lebensqualität und Solidarität in den Gemeinden spürbar gestärkt wird. Es wirkt fast so, als hätten manche schon lange auf unser Projekt gewartet. Die Bürgermeister der Partnergemeinden haben eine gute Entscheidung getroffen, mit Nachbarschaftshilfe Plus zu starten und sind auch sehr zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis“, so Petra Prangl, Obfrau des Trägervereins des Projektes.

 

Pressetext_Sept2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 351.5 KB