Ehrenamtliche aus Eisenstadt, Müllendorf und Hornstein zu „Rettet das Dorf“ eingeladen

Herr Bürgermeister Wolf (Hornstein) sprach ein paar einleitende Worte zum Thema Leben im Dorf, ebenso Waltraud Bachmaier (Eisenstadt). Nach dem Film wurde eifrig diskutiert und es haben sich auch Bekannte getroffen. Ein reger Austausch war gewährleistet. Die Stimmung war sehr gut. Auch ein kurzer Besuch im Bürgergarten wurde gemacht.

Kulinarisch wurden unsere geschätzten Ehrenamtlichen mit sehr guten belegten Brötchen verwöhnt. Alles „Corona gerecht“ angerichtet, natürlich. Es wurde über den Film diskutiert und über die Veränderungen der Lebensweise und Lebensart im Gegensatz zu vor ca. 60 Jahren besprochen. Es hat sich sehr viel verändert.

 


BILD PER KLICK VERGRÖSSERN