Ehrenamtliche aus Horitschon helfen auch beim Kekse backen

Auch in der Vorweihnachtszeit muss niemand allein sein

Ehrenamtliche aus Horitschon, die gerne Besuchsdienste machen, schenken ihre Zeit nicht nur um zu plaudern und Karten zu spielen, sondern helfen auch gerne beim Kekse backen. „Ich backe ja sowieso, und hier kann ich noch dazu etwas Gutes tun und niemand muss alleine sein,“ erzählt Dorothea Schilling, Ehrenamtliche von NachbarschaftsHILFE PLUS.

BILDER PER KLICK VERGRÖSSERN